Archive for Juni, 2016

Interview mit Precore

Freitag, Juni 17th, 2016

Für viele angehende Designer steht nach dem Studium fest, dass sie in einer Agentur oder als Freelancer arbeiten. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Man kann viele unterschiedliche und lehrreiche Erfahrungen sammeln. Ein Berufsfeld abseits von Agentur und Co. haben nur wenige auf dem Schirm – vor allem nicht das Arbeiten in einem Startup. Dabei bietet das Berufsfeld viele spannende Möglichkeiten: Man arbeitet an einer Idee, für die man brennt, erlebt Höhen und Tiefen der Gründungsphase. Man kann Veränderungen schnell durchsetzen und hat vor allem eines: eine Menge Verantwortung.

Precore, das Magazin rund ums Design-Studium hat mit mir über Startups, Digitalisierung, den Wert von Design und letztendlich über meine Arbeit an der App MyTherapy befragt. Hier gibt es das ganze Interview.